"Veni Sancte Spiritus"
Konzert in Herrenhausen

Am Samstag, 23. November 2019 veranstaltete der Konzertchor Norddeutschland der Neuapostolischen Kirche unter der Leitung von Jörn Rohde ein Konzert in Herrenhausen. 

Aus verschiedenen Epochen vom Barock bis zur Romantik kamen 13 Kompositionen zum Vortrag, die teils a cappella, teils mit Orgel- oder Klavierbegleitung vorgetragen wurden. Außerdem waren zwei Werke für Orgel dabei. Der Chorleiter selbst führte mit erläuternden Worten durch das Programm. Am Klavier spielte Ziji Zhao.

Die Sängerinnen und Sänger trugen die Stücke mit viel Herz vor. Lang anhaltender Applaus belohnte sie für ihren Einsatz und forderte sie zu einer Zugabe heraus.

Der Konzertchor Norddeutschland

Der Chor wurde 2008 gegründet; die engagierten Sängerinnen und Sängern kommen aus ganz Norddeutschland regelmäßig zu den Proben zusammen, in denen oratorische und chorsinfonische Programme erarbeitet werden. Das vielseitige Repertoire umfasst Chormusik von der Renaissance bis zur Gegenwart.